Idstein und die Kita Gebühren… Standpunkt der SPD

kita-gebuehrenfrei

Es gehört zu unseren Kernüberzeugungen und zentralen Zielen, dass beste Bildung und Betreuung für alle jungen Menschen, unabhängig von Geldbeutel und sozialer Herkunft, zur Verfügung stehen müssen – von der Kinderkrippe bis zum Hochschulabschluss.

Deshalb wollen wir langfristig den Besuch von Kindertagesstätten gebührenfrei gestalten.

Die geplante Neuregelung des Länderfinanzausgleichs und die dadurch absehbare deutliche Entlastung Hessens ermöglichen es, diese Zukunftsinvestition jetzt – spätestens aber mit Wirksamwerden der Entlastungen im Länderfinanzausgleich (LFA) ab dem Jahr 2020 – anzugehen.

Mit Ihrer Unterschrift können Sie einen Beitrag leisten – für gebührenfreie Kitas in Hessen. Online haben bereits ca. 5.500 Bürgerinnen und Bürger (Stand: 25.02.2016) diesen Aufruf unterschrieben. Vor Ort sammeln Genossinnen und Genossen ebenfalls Unterschriften – diese Zahlen werden Ende März von uns erfasst.

Jetzt hier unterschreiben!

Manuela Schwesig unterstützt die Kampagne für gebührenfreie Kitas in Hessen:

Ein Gedanke zu „Idstein und die Kita Gebühren… Standpunkt der SPD“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.